Brands are conversations…

… and it is nothing new: 2009 it will be 10 years since Weinberger & co. published the cluetrain manifesto („markets are conversations“).

What has changed since? Are brands ready to talk? Everywhere,  ‚involvement features‘ are creeping in, more or less suitable. Nivea is keeping on telling us what beauty „is“. But beauty lies in the eye of the observer. And who likes being told what to consider beautiful?

In this blog, I will collect mixed topics on old and new brands. Mostly, I am interested in how brands work – and what has changed over the past years. Some stuff I will only post to document them, others I may comment myself. I’m looking forward to your opinions!

Marken sind Gespräche…

… und das ist nichts neues mehr: 2009 jährt sich zum 10. Mal die Veröffentlichung des Cluetrain Manifests („Märkte sind Gespräche“).

Was hat sich seitdem geändert? Sind Marken gesprächsbereit? Überall schleicht sich der „Mitmach-Faktor“ ein, mehr oder weniger passend. Nivea erzählt uns immer noch, was Schönheit ist. Diese liegt aber nun mal im Auge des Betrachters. Und der lässt sich nicht gern erzählen, was er schön finden soll…

Hier sammele ich vermischtes über alte und neue Marken. Am meisten interessiert mich die Frage, wie Marken funktionieren – und was sich in den letzten Jahren daran geändert hat. Manches werde ich vielleicht nur dokumentieren, manches kommentieren – und auf eure Kommentare freue ich mich natürlich auch!

April 2009

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s